Schritt 3

Unverbindliche Einschätzung einholen

Sie haben sich mit den 21 Zewo-Standards befasst, sind aber unsicher, ob Ihre Organisation die Anforderungen der Zewo erfüllt? Dann holen Sie eine unverbindliche Einschätzung ein.

Kontakt aufnehmen

Wenn Sie von der Möglichkeit einer unverbindlichen Einschätzung profitieren möchten, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir nehmen dann anhand von Basisdokumenten eine erste unverbindliche Einschätzung Ihrer Organisation vor und weisen Sie auf erkennbare Abweichungen von den Zewo-Standards hin. Dies hilft Ihnen abzuschätzen, ob Ihre Organisation die Prüfung erfolgreich durchlaufen kann. Wir besprechen offensichtlich notwendige Anpassungen und das weitere Vorgehen in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen. Damit wir eine erste Einschätzung vornehmen können, benötigen wir die folgende Basisdokumente Ihrer Organisation:

  • Statuten/Stiftungsurkunde
  • Steuerbefreiung
  • Jahresbericht
  • Jahresrechnung mit Revisionsbericht

Natürlich können wir uns bei der Einschätzung auch auf eine spezifische Frage von Ihnen konzentrieren.

Sie können das Antragsformular auch direkt als word herunterladen. Senden Sie das ausgefüllte Antragsformular zusammen mit der vollständigen Dokumentation an: Stiftung Zewo, Pfingstweidstrasse 10, 8005 Zürich 

Weiter zu Schritt 4

Kosten und Dauer

Die unverbindliche Einschätzung kostet pauschal 500.– CHF (exkl. MwSt.). Nach dem Einreichen der Basisdokumente erhalten Sie innert 30 Tagen die Einladung zu einem Gesprächstermin an dem wir das Ergebnis mit Ihnen besprechen. Im Anschluss wird es schriftlich dokumentiert.