Schritt 1

Im Selbsttest die Voraussetzungen klären

Finden Sie in 5 einfachen Schritten heraus, ob Ihre Organisation die wichtigsten Voraussetzungen zur Einreichung eines Gesuchs erfüllt.

Der Selbsttest zur Klärung der Voraussetzungen.

Ist Ihre Organisation eine juristische Person mit Sitz in der Schweiz?

Ist Ihre Organisation wegen Gemeinnützigkeit von der Steuer befreit?

Gründen Sie zuerst eine juristische Person nach schweizerischem Recht, zum Beispiel einen Verein, eine Stiftung oder eine gemeinnützige Aktiengesellschaft und holen Sie die nötigen aufsichtsrechtlichen Bewilligungen ein.

Ist Ihre Organisation bereits während zwei Jahren gemeinnützig tätig und hat sie dazu umfassende Jahresberichte publiziert?

Beantragen Sie zuerst bei der kantonalen Steuerbehörde eine Steuerbefreiung und legen Sie diese dann dem Gesuch bei.

Verfügt Ihre Organisation über eine revidierte Jahresrechnung nach Swiss GAAP FER?

Erstellen Sie zuerst zwei Jahresberichte, die je ein gesamtes Jahr umfassen.

Widmet sich Ihre Organisation hauptsächlich sozialen, humanitären oder sozio-kulturellen Aufgaben oder dem Umwelt-, Arten- oder Tierschutz?

Erstellen Sie zuerst mindestens eine Jahresrechnung nach Swiss GAAP FER und lassen Sie diese von einer unabhängigen Stelle revidieren.

Sie haben alle Fragen mit JA beantwortet, damit sind die wichtigsten Voraussetzungen für ein Gesuch erfüllt. Studieren Sie die 21 Zewo-Standards und die Reglemente. Wählen Sie hier Ihr passendes Verfahren. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um eine unverbindliche Einschätzung einzuholen oder das vollständige Gesuch einzureichen.

Leider können Sie kein Gesuch einreichen. Die Stiftung Zewo kann keine Organisationen aus anderen Tätigkeitsbereichen, wie zum Beispiel der Kultur, zertifizieren.