Skip to content

Planung und Eignung

Was suchen Sie?

Der Zeitpunkt der Messungen muss geplant werden. Die Häufigkeit der Messungen erhöht die Genauigkeit der Resultate, aber auch den Aufwand. Die folgende Tabelle zeigt, wann es welche Messungen braucht, wofür sie geeignet sind und wie weit sie in der Praxis verbreitet sind.

Planung von Zeitpunkt und Häufigkeit der Messung


Die reine Beschreibung eine Zustandes sagt ebenso wenig über die Wirkung aus wie ein herkömmlicher Soll-Ist Vergleich. Damit Aussagen über die Wirkung möglich werden, muss der erreichte Zustand der Zielgruppe zu deren Ausgangslage oder zu einer Kontrollgruppe in Bezug gesetzt werden. Die Kombination von beidem wird gelegentlich auch als «gold standard» der Wirkungsmessung bezeichnet. Die nachfolgende Tabelle gibt einen Überblick, welche Vergleiche möglich sind und wozu sie sich eignen.


Eignung der Vergleichsarten