Skip to content

Was suchen Sie?

Stiftung Terre des hommes

Kinderhilfe weltweit

Das führende Schweizer Kinderhilfswerk, weltweit aktiv in den Bereichen Gesundheit und Kinderschutz.

Tätigkeit und Fokus

Terre des hommes (Tdh) wurde 1960 gegründet und ist heute das wichtigste Schweizer Kinderhilfswerk. Seit 55 Jahren baut Tdh eine bessere Zukunft für benachteiligte Kinder und ihre Gemeinden durch innovative Ansätze sowie praktische und nachhaltige Lösungen. In mehr als 30 Ländern entwickelt und setzt Tdh Projekte in den Bereichen Gesundheit und Kinderschutz um, welche den Alltag von mehr als 2,1 Millionen Kindern, Familien und ihren Angehörigen verbessern. Dies wird durch individuelle und institutionelle Geldgeber ermöglicht, wobei 86% der finanziellen Mittel direkt in die Projektarbeit fliessen.

So kann ich helfen

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Patenschaft

Patenschaft

Spende

Spende

Begünstigte

  • Familien
  • Kinder
  • Menschen in Armut
  • Menschen in Not
  • Menschen mit Krankheit

Tätigkeitsbereiche

  • Entwicklungszusammenarbeit, humanitäre Hilfe
  • Katastrophenhilfe

Art der Hilfeleistung

  • Beratung, Anlaufstelle, Kontaktnetz
  • Betreuung, medizinische Versorgung, Pflege
  • Bildung
  • Prävention
  • Selbstermächtigung (Empowerment)

Einsatzgebiete

International

Afghanistan, Ägypten, Albanien, Bangladesch, Benin, Brasilien, Burkina Faso, Burundi, Ecuador, Guinea, Haiti, Indien, Jordanien, Kolumbien, Kosovo, Libanon, Marokko, Mauretanien, Myanmar, Nepal, Nicaragua, Pakistan, Peru, Rumänien, Senegal, Sri Lanka, Sudan, Syrien

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Mission am Nil International

Christliche Hilfsorganisation mit Entwicklungsprojekten entlang des Nil.

mediCuba Suisse

Schweizer Nichtregierungsorganisation zur Unterstützung von Projekten der öffentlichen Gesundheit in Kuba

International Project Aid

Organisation für Entwicklungszusammenarbeit; Spezialität: Einbezug von Schweizer Jugendlichen in diverse Projekte

CBM Christoffel Blindenmission

Fördert Menschen mit Behinderungen in Armutsgebieten.

Ciomal

Internationale Kampagne gegen die Leprakrankheit

Redog

Ausbildung von Rettungsteams von Mensch und Hund zur Rettung von Vermissten und Verschütteten.

Fairmed

Setzt sich für vernachlässigte und von Krankheit und Armut bedrohten Menschen in Afrika und Asien ein.

Iamaneh Schweiz

Entwicklungsorganisation, die sich für die Gesundheit von Frauen und Kindern in Westafrika und Westbalkan einsetzt.

Stiftung Usthi

Ein Hilfswerk, das sich seit 1976 für junge Menschen in Indien und Nepal einsetzt. Die Projekte ermöglichen den Zugang zu Bildung und Gesundheit und bieten Schutz vor den Gefahren des Menschenhandels.

Abai Freunde – Vida Para Todos

Schweizer Unterstützungsverein der "Fundação Vida Para Todos ABAI" (Stiftung Leben für alle), Mandirituba, Brasilien.

Internationaler Sozialdienst – Schweiz

Bietet Kindern und Familien, die im transnationalen Kontext mit sozialen und rechtlichen Problemen konfrontiert sind, Unterstützung an.

Paz Mundo Schweiz

Wir engagieren uns für die Maya-Bevölkerung im Hochland Guatemalas.

CEAS

Schweizer NGO, die sich auf Innovationen für eine nachhaltige Entwicklung in Afrika spezialisiert hat.

Zukunft für Kinder

Entwickelt nachhaltig die Lebensbedingungen der notleidenden Bevölkerung in Muntigunung, Balis (Indonesien).

Fundación Suiza Para los Indígenas del Ecuador

Fünf Arbeitsfelder für nachhaltige Hilfe: Bildungsprojekte, Wasserprojekte, Gesundheitsprojekte, Frauenförderungsprojekte, Land- und Forstwirtschaftsprojekte.

Schweizerisches Rotes Kreuz SRK

Humanitäre Organisation, aktiv in den Bereichen Gesundheit, Rettung, Integration sowie Nothilfe und Entwicklungszusammenarbeit

Save the Children

Kinderrechtsorganisation, die sich dafür einsetzt, dass Kinder überleben, lernen können und geschützt sind.

Solidar Suisse

Setzt sich für eine sozial, politisch und ökonomisch gerechtere Gesellschaft ein.

Caritas Schweiz

Das Hilfswerk, das sich für die Bekämpfung der Armut weltweit und in der Schweiz engagiert.

Helvetas

Religiös und parteipolitisch unabhängige Schweizer Entwicklungsorganisation

Association François-Xavier Bagnoud

Extrem arme Familien mit den Mitteln und der Unterstützung auszustatten, die sie benötigen, um sozial und wirtschaftlich unabhängig zu werden.

Fastenopfer

Menschen stärken Menschen

Vétérinaires Sans Frontières Suisse

Tierärztliche Entwicklungsorganisation, die sich für Menschen einsetzt, die zum Überleben auf Nutztiere angewiesen sind.

NAK-Humanitas

Soziale, gemeinnützige und humanitäre Projekte im In- und Ausland, insbesondere Süd- und Osteuropa.

Fondation Suisse de Déminage (FSD)

Die Stiftung engagiert sich gegen Minen, explosive Kampfmittel und Giftmüll und greift in Situationen von Gewalt und Instabilität ein. Für eine sichere Zukunft.

Medair

Internat. tätige Hilfsorganisation. Von christlichen Grundwerten inspiriert lindert sie menschliches Leid in einigen der entlegensten und gefährdetsten Regionen weltweit.

Adra Schweiz

Projekte der Entwicklungszusammenarbeit sowie der humanitären Hilfe in Katastrophenfällen - in der Schweiz wie auch im Ausland.

Ärzte ohne Grenzen (MSF)

Ärzte ohne Grenzen (MSF) ist eine humanitäre Organisation und leistet Menschen in Not in über 70 Ländern medizinische Hilfe.